WEINGUT

Das Weingut, eingebettet in das westliche Weinviertel, wird bereits in dritter Generation von Familie Weidinger geführt. Die Nähe und der sorgfältige Umgang mit der Natur sind für uns von großer Bedeutung und bilden die Grundlage für unsere Weine. Als naturnaher Betrieb legen wir großen Wert darauf die natürlichen Ressourcen unseres Weinbaugebiets zu nutzen. Durch die Verwendung von modernen Technologien, die dem heutigen Weinbau zur Verfügung stehen und dem Wissen, dass uns bereits vorangegangene Generationen mitgegeben haben, schaffen wir eine Balance, die unsere Weine zu einem absoluten Trinkvergnügen machen. Durch den Respekt vor dem Rhythmus der Natur und dem Anbau von regionstypischen Sorten werden die natürlichen Gegebenheiten vollends genutzt, was sich in ehrlichen, geradlinigen Weinen von höchster Qualität widerspiegelt. Ein Stück Innovationsgeist des Kellermeisters Michael Weidinger und das Streben nach Perfektion finden sich in jeder Flasche wieder.

„So wenig wie möglich - so viel wie nötig“

lautet unsere Devise bei der Verarbeitung der Trauben zum fertigen Produkt, das in die Flasche kommt. Die Mischung aus Tradition und dem ständigen Drang nach Weiterentwicklung zeichnen uns und unseren Betrieb aus. Auf Grund der Vielfalt der Bodentypen in Ziersdorf ist es unser oberstes Ziel diese Unterschiede herauszuarbeiten und interessante Weine von hoher Qualität in die Flasche zu bringen und das westliche Weinviertel in unseren Weinen erlebbar zu machen.